Blue Flower

Manchmal kommt es vor dass gebuchte Rechnungen etc. nachräglich nochmal verändert werden müssen. Z.B. ein Artikel muss in der Auftragsbestätigung hinzugefügt werden. Schreibfehler in Artikeln, usw. angepasst werden. Dies kann nur in dem der Status des Journaleintrags angepasst wird.

Vorarbeiten:

A.) Wenn der Apache-Dienst nicht läuft diesen Starten. Am einfachsten per XAMPPP Control Panal (xampp-control.exe) als Administrator starten
B.) phpMyAdmin auf dem localhost im Browser öffnen  http://localhost/phpmyadmin/
     TiP: Es empfiehlt sich ein Lesezeichen direkt zur Suche in der Journal-Tabelle zu erstellen. (Grün ist der Datenbank-Name)
     http://localhost/phpmyadmin/tbl_select.php?table=journal&db=cao

Journal herunter stufen:

1. In CAO-Faktura die Beleg-Nr. z.B. der Rechnung auslesen.
2. Im Browser in das suchen-Feld vom VRENUM die Beleg-Nr. eitragen und mit Enter die Filter setzen
    cao journal suche

3. Bearbeiten anklicken (Stift)
4. Im Feld Quelle eine 1 vor die Zahl schreiben. (1 >> 13)

Journal   Eintragsart   Vorgang   cao journal status aendern
 1   Angebot         11  
 8   Aufgragsbestätigung   18  
 3    Rechnung   13  
 4   Gutschrift   14  
 5   Einkauf   15  

5.) In CAO-Faktura den Vorgang (Verkauf, Einkauf) aufrufen und den Beleg auswählen und bearbeiten. Aber an Ende NICHT neu Buchen!

Journal wieder hoch stufen:

 1.) Die zugefügte 1 Aus Feld QUELLE wieder löschen und speichen.
      Achtung: Bei einer Rechnung die schon die Zahlung durchlaufen hat stimmen jetzt die Werte in Tabelle zahlungen nicht mehr!
      * Es empfiehlt sich das Stadium der Rechnung auf 2 "-> offen-<" zu setzen
      * Die Einträge für Zahlungen für diese Rechnung zu löschen (siehe Journal_ID der Rechnung)
      * Die Zahlung (Button in CAO) müssen nochmals getätigt werden.
2.) Wenn im Einkauf oder Verkauf Artikel hinzugefügt oder gelöscht wurden bzw. Artikelanzahl verändert wurde muss diese nachträglich angepasst werden!


Hier noch ein paar Zusatz-Infos: 

- Nach dem Buchen der Rechnung wird in der Tabelle journal_op ein Eintrag erstellt über die Brutto-Höhe (BSUMME) der Rechnung erstellt

Stadium der Rechnung:
Tabelle Journal Feld  STADIUM
Journaleintrag Stadium

     Stadium
   2  -> offen <-
   9  bezahlt
   7 Teilzahlung

 
Komplette Zahlung der Rechnung:
In Tabelle zahlungen wird ein Eintrag aus den Daten des Dialogfensters Zahlungseingangs erstellt. Ist der Betrag >= dem Rechnungs-Betrag wird der Eintrag im journal_op gelöscht

Teilzahlung der Rechnung:
In Tabelle zahlungen wird ein Eintrag aus den Daten des Dialogfensters Zahlungseingangs erstellt. Ist der Betrag >= Dem Rechnugnsbetrag wird der Eintrag im journal_op gelöscht
In der Tabelle jounal_op wird im Feld ZAHLUNGEN_SUM der Teilzahlungsbetrag erzeugt. Es wiederholt soch bis der Gesamtbetrag erreicht ist. Danach wird wieder der Eintrag in journal_op gelöscht

Fehelrmeldung "Ungültige Gleitkommaoperation":
Sollte diese Fehlermeldung bei der Zahlung auftauchen hilft meinst wenn eine neue Rechnung angelegt und Gebucht wird.